Dann könnte sich jeder verständigen und den anderen verstehen. Ich habe mal die Schüler gefragt die in Latein sind: "Sag mal was auf Latain" Aber sie sagten,dass man diese Sprache nicht sprechen kann..hä?Aber wie geht sowas?Das ist doch eine Sprache,warum kann die nicht gesprochen werden?? Und was bringt das dann eigl. Kein Problem. Was macht man da eigentlich? Um trotzdem den Trainingseffekt zu haben, solltest du dir wie bereits oben beschrieben andere Möglichkeiten suchen. B. in Englisch möglich ist. "Crescere" spricht man im Italienischen ja auch wie "cre schere" aus. Wäre es nicht viel sinnvoller, sich auf Englisch oder gar Chinesisch zu konzentrieren? Ich kann nämlich kein einziges Wort auf lateinisch, und muss die Sprache nächstes Jahr auf einem Gymnasium lernen. zusammengefasst. Gibt aber, wie gesagt, auch genug andere Gründe. Warum ist Latein immer noch so stark nachgefragt? Mit Latein lernt man die Grundlagensprache fast aller europäischen Sprachen. Bei dem Latein, das man normalerweise in der Schule lernt, entwickelt sich nichts mehr. B. Wenn man aus Kasachstan kommt, was sprechen die in Kasachstan für eine Sprache? Es gibt noch einige Leute, die Latein sprechen können, aber das ist ein Hobby oder dient der Sprachforschung. FOCUS-Online-Experte Oliver Geisselhart erklärt, wie Sie sich schnell und einfach Lateinvokabeln merken. Jeder spricht (und versteht) täglich Latein, auch wenn es den meisten nicht bewußt ist. Es umfasst den Erwerb von Kenntnissen in der lateinischen Sprache bis zur Fähigkeit, Originaltexte von Autoren wie Cicero, Seneca oder Ovid in treffendes Deutsch zu übersetzen. Wie kann man sich den lateinischen Wortschatz merken? Fremdsprache wählen. Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion. Von Schülern wird verlangt, dass sie Latein eher "passiv" lernen. Latein wird für viele Studien vorausgesetzt (z.B. “Was wählen in der 6. Wer seine Zeit dafür hergibt, Latein zu lernen, der kann nicht normal sein! Deshalb gibt es sie heute in der ursprünglichen Form nicht mehr, wohl aber einige auf Latein basierende Sprachen wie z.B. Wer Latein lernt, muss natürlich Vokabeln lernen und Grammatik pauken. Latein zu lernen, ermöglicht es uns, uns unseren europäischen Mitbürgern anzunähern, aber auch nur, wenn man Latein wie eine lebendige Sprache lernt, sie als Kommunikationssprache verwendet und sich nicht nur auf die Arbeit mit wissenschaftlichen Texten konzentriert. Was macht man in der 10.Klasse in Latein? Was für eine Zwischen 2010 und 2018 hat die Anzahl der Schüler, die Latein lernen, um ein Fünftel abgenommen. Man kann seine Schwächen nur nicht so gut verbergen: Fehlt eine Vokabel, muss man raten, während man sich z.B. Dieses Latein wurde nicht nur über Jahrhunderte hinweg gesprochen, man hat auch alle ... wie man ein Gemeinwesen organisiert, was der Staat vom Einzelnen erwarten darf, wie man leben kann und worauf man im Leben achtgeben muss. Mich würde interessieren, warum immer noch so viele Schüler Latein lernen. Eigentlich ja schon, oder?! 4. Gibt es gute Programme/ Bücher, die beim Sprechenlernen von Latein unterstützen? Sie sprechen beide Russisch, mein Ex kommt auch aus Kassachstan. Generell ist es so, um eine Sprache wirklich sprechen zu können, sollte man sie anwenden. Du versthest (passiv) z.B. warum wir auch hier nicht Latein miteinander sprechen. Sprache mit Runzeln kann ich mir nicht vorstellen. Warum bieten wir Latein als 1 ... hat die Sprache der Römer ihren Namen erhalten – Latein. Jul 2012, ... dass man nicht lateinisch sprechen muss. Ich bin ansonsten auch durchaus bereit, es mir selber beizubringen, nur leider habe ich keinen Ansatzpunkt. Warum ist es trotzdem interessant? Artikkelit "Varhaismoderni filosofia" ja "Varhaismoderni filosofia: tieto, mieli ja metafysiikka" on kirjoittanut Markku Roinila. Latein ist nicht schwieriger als andere Sprachen. Diese 2. Tatsache ist, dass es nicht Ziel des Lateinunterrichts ist, die Sprache sprechen zu lernen. Es gibt ohnehin keine Sprecher mehr, aktiv kann man andere Sprachen lernen. Hallo, ich würde gerne ein bisschen portugiesisch sprechen lernen und frage mich, ob diese Sprache schwer zu erlernen ist? Italienisch oder das in Südtirol noch gesprochene Ladinisch. Theoretisch ist es natürlich möglich, fließend Latein zu sprechen, konnten die Leute im alten Rom ja auch. Deine Mitschüler haben da vielleicht etwas missverstanden: Latein könnte man sprechen, Schüler lernen diese Fähigkeit einfach nicht. Aber Latein hat durchaus das Zeug zum Lieblings-fach. Sie unterscheidet sich sowohl von der im heutigen Unterricht vermittelten Schulaussprache des Lateinischen als auch von der traditionellen deutschen Aussprache des Lateinischen Übersetzung Deutsch-Englisch für ich kann gerade nicht sprechen im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Nachdem es sich um eine offiziell tote Sprache handelt, gibt es keine Möglichkeit Latein auf Reisen in ein bestimmtes Land zu lernen. Warum ist Latein keine lebendige Sprache mehr? Was meint ihr, sollte ich daran -trotz meiner Aussprache- teilnehmen, oder nicht? ich hab mal so ne Frage,..also in meiner Klasse gibt es einmal einen Französisch Kurs und einmal einen Latein Kurs, aber wenn ich die,die latein haben frage, ob die ma was auf Latein sagen könn', sagen die,.. die könn das nicht o.o, weil sie das nur übersetzen müssen! Warum wird nicht die gleiche Sprache auf der Welt gesprochen?? Tote Sprachen sind Sprachen, deren Vokabular vollkommen verschwunden ist, d.h. nicht mehr verwendet wird. patibel. – Oder? Ich komme nächstes Jahr in die 10.Klasse, mein letztes jahr latein wird das sein und ich mache mein Latinum. Beim Lateinlernen lernt man Wörter, die man beim Erlernen weiterer Fremdsprachen gut gebrauchen kann. Da muss man Latein geradezu demokratisch nennen. 3. Kommen in den Arbeiten nur vor Texte zu übersetzen? Auch er spricht Russisch und Deutsch. Wer Latein lernt, muss natürlich Vokabeln lernen und Grammatik pauken. Ich kann mich doch damit verständigen. Von Schülern wird verlangt, dass sie Latein eher "passiv" lernen. Abyssus abyssum invocat. Die Aussprache (die wir modernen Menschen ja auch nur rekonstruieren können) lernt man, damit man ein Gefühl für die Sprache bekommt, die ja mit vielen modernen Sprachen in Europa und anderen Kontinenten verwandt ist. ...und Theologie, Geschichte, Philosophie, usw. Du darfst die Latein nicht wie "eine tote Sprache die man halt wie Deutsch ausspricht" vorstellen, sondern von der Aussprache eher wie Italienisch. kompatibel. Die meisten Fremdwörter und Fachbegriffe, die wir im … Latein ist eine „alte“ Sprache; das heißt, dass es im Lateinunterricht – im Gegensatz zu den „modernen“ Sprachen wie z. Es geht in erster Linie darum, Latein übersetzen und vielleicht eines Tages fließend lesen zu können. Lernt regelmäßig Vokabeln. Um sich zehn lateinische … Bitte antwortet mir, Ever, Hallo Leute! Wenn du dir richtig Mühe gibst, kannst du auch allein und ohne die Hilfe eines Lehrers Latein lernen. Nur noch eine Handvoll hartgesottene Gymnasiasten entscheiden sich für Latein. Seien es deutsche Wörter, fremde Sprachen oder der Name der lieferbaren Toiletten: In allem kann Latein uns weiterhelfen. Sprechen lernt man nur durch Übung. Da Latein sehr schwer sein soll. Mein Latinum habe ich nach 7 Jahren mit einer guten 2 abgeschlossen. Was kann Latein dazu beitragen? :) LG. xDD. Hat jemand Erfahrung? Durch intensive Sprachbetrachtung werden die Schülerinnen und Schüler vor allem an die Grundstrukturen des Lateinischen, der europäischen Sprachen und der eigenen Muttersprache herangeführt. Also was sagt ihr dazu? Wie kann ich Latein fließend sprechen lernen? auch die Aussprache? sicher viele deutsche Fremdwörter, die du aber nie selbst (aktiv) verwenden würdest. :). Aber lesen würde mir schon ausreichen. Warum finden die meisten Menschen,daß Latein eine tote Sprache ist? Du hast mehr „Fun“ auf Reisen. sicher viele deutsche Fremdwörter, die du … Weil bei Wikipedia kann man bestimmt Artikel auch in anderen Sprachen lesen und meistens gibt es auch die Sprache Latina aber welche ist das und wo wird sie gesprochen? Mit dem Latein gewinnt man ein fundamentales und universal nutzbares Wissen und Können. Ich bin überzeugt davon, dass du es hinkriegst. Du siehst also, dass man nicht nur durch Sport gesund bleiben kann. Die lateinische Aussprache ist die von Linguisten rekonstruierte Phonetik des klassischen Lateins, wie es zu Ciceros und Caesars Zeiten von gebildeten Sprechern ausgesprochen wurde. Phasmophobia: Wie können Probleme mit der Spracherkennung gelöst werden? Wo und wie kann ich heutzutage Latein lernen? Nicht für jede(n) und nicht überall und nicht immer. Wenn man eine Sprache sprechen kann, beherrscht man sie "automatisch", man muss nicht darüber nachdenken, wie die Dinge funktionieren. Hat jemand Erfahrungen mit der portugiesischen Sprache? Latein spricht und schreibt man in der Regel nicht mehr, genausowenig wie Altgriechisch oder -hebräisch - daher lässt man bei toten Sprachen auch die üblichen Niveaubeschreibungen weg. Habt ihr tipps wie ich das mal in meinem kopf bekommen kann ? Hei, Flo2005, Latein ist die Sprache der Wissenschaft, und man kann nicht daran deuteln, was was heißen könnte wie in den modernen Sprachen, die je nach Satzstellung, Betonung und Übersetzung Spielraum für Interpretationen lassen. Ausserdem wird in der Schule kaum von Deutsch ins lateinische übersetzt sondern fast nur vom lateinischen ins Deutsche. viande geht auf lat. Wie könnte denn sonst eine Sprache älter als eine andere sein, wenn sie zur gleichen Zeit gesprochen wurde. Aber ich will auf jeden fall Latein nehmen (ich hab mich zwischen Französisch und Latein entscheiden dürfen) da ich tierarzt werden will. Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen stehen hier im Vordergrund, Landeskunde ist auch wichtig, außerdem Literaturkunde, Grammatik, usw. auch für Geschichte, da Historiker die Originalquellen lesen können müssen, um nicht auf die Interpretation einer Übersetzung angewiesen zu sein). So kannte ich gegen Ende meiner Schulzeit mehrere Verben in Latein, welche "töten" bedeuten, aber war mir nicht sicher, wie man jemanden auf Latein nach dem Weg fragt. Warum sprechen sie nicht Kassachisch? Latein ermöglicht auch heute noch eine Einheit Europas. Tatsache ist, dass es nicht Ziel des Lateinunterrichts ist, die Sprache sprechen zu lernen. Lernt man auch noch neue Vokabeln? Also, viel Erfolg in der Schule! Frz. Aber ich hab Angst, dass ich mir die wörter nicht merke da ich ja schon drei sprachen flüssig sprechen kann, und jetzt in der Schule Französisch lerne, außerdem kann ich noch ein bisschen italienisch. Ich interessiere mich sehr für Sprachen, aber in der Schule kann ich nur zwei Sprachen lernen - Englisch und Spanisch oder Latein. Kapitel eines Lateinbuchs eben keine Modellsätze wie z. Warum lernt man Latein? Und dann gibt es Leute die durch Kurse nach paar Monaten besser sprechen als Schüler, wieso? Warum gibt es die Sprache nicht mehr im alltäglichen gebrauch. Wenn man also behauptet, das Lernen der lateinischen Sprache sei nützlich und möglich, dann muss man das auch belegen können. Die ersten drei Jahre des Lateinunterrichts umfassen die Lehrbuchphase, der adaptierte, d.h. vereinfachte lateinische Texte zugrunde liegen. Und jetzt doch noch ein Wort der Ermutigung: Es ist zwar nicht einfach, aber machbar! Sprachwissenschaftliche Einordnung. Wenn sie jedoch nicht mehr gesprochen wird, stirbt sie aus. Es ist doch eine tote Sprache..? Wenn ich mich nicht recht entsinne, wird die "Lingua Latina" heute noch im Vatikan gesprochen. Nun gibt es ja kein "Latein-Land". Früher haben die Menschen noch ganz anders gesprochen & man kann sagen "ich heiße", das hatten wir als ganz normale Vokabel, allerdings wird es eigentlich nicht verwendet. Latein als Sprungbrett für andere Sprachen Latein ist die Mutter vieler Sprachen. Warum nennt man sie dann "ausgestorben" oder "tot"? Dafür brauchst du nur das richtige Textbuch, musst dich mit … Aktiv beherrcshen ist schwerer als passiv beherrschen. Man findet Latein heute in allen wissenschaftlichen Bereichen, im Rechtswesen, in 5 romanischen Sprachen und einer Hybridensprache, nämlich Englisch. LG Jasmin Also versuch irgendwie, dir die Römer von der Aussprache her ein bisschen wie Italiener vorzustellen. Die Redaktion testet viele Eigenschaften und geben jedem Testobjekt am Ende eine abschließende Note. Nein, wenn man das Latinum hat (wie z.B. warum? Mehr als 1500 Jahre nach […] Ihr könnt euch das vorstellen … Gibt es jemanden, der FLÜSSIG Latein sprechen kann? Müsste man nicht eigentlich Kassachisch sprechen? Welche Absicht streben Sie als Benutzer mit Ihrem Wie kann man latein lernen an? Latein muss man deklinieren können. Wort packen kann man auch im Sinne von ”begreifen” verwenden. Ist das überhaupt möglich? Ich wollte euch mal fragen ob Latein schwer ist, wenn man die Sprache mit 15 ganz neu lernt? Das hilft dir dann auch bei deiner Rechtschreibung, und die ist für so ziemlich jeden Arbeitgeber einer der wichtigsten soft skills. Spricht man über Latein oder Griechisch, hört man oft von „toten“ oder „ausgestorbenen“ Sprachen, da sie nicht mehr aktiv gesprochen werden. Aber auch als Wahlpflichtfach wird es immer noch von vielen gewählt, obwohl sich viele Schüler damit sehr schwer tun. Warum habt Ihr Latein gewählt und würdet Ihr es nochmal tun? Stimmt das? Latein zu sprechen wird zwar nicht dabei helfen, den Film besser zu verstehen als jemand, der kein Latein kann - aber ein paar sprachliche Kenntnisse oder ein Studium der Geisteswissenschaften werden Euch dabei helfen, mögliche historische Fehler oder Anachronismen zu erkennen! Doch wo kann man Latein Unterricht ... Je nach Niveau stellt der Kurs unterschiedliche Anforderungen an das Vorwissen seiner Latein Schüler. Warum sprechen nicht alle auf der Welt die gleiche Sprache? Ich betone immer diese "en"-Endungen und mir wird gesagt, dass es so falsch ist? Ich habe seit vier Jahren Latein und wenn ich einen Text auf Latein lese, verstehe ich schon grob, worum es geht. Sie wollen viele Vokabeln in kurzer Zeit lernen? ?, kannst nicht was besseres lernen.....:(, versteh ich nicht !!!!! Latein im Selbststudium lernen. Die Spaß-Formulierung lässt sich entschärfen, wenn man sie durch den pädagogischen Terminus „Motivation“ ersetzt oder von „Freude an den Gegenständen“ spricht. Ja, Latein wurde noch lange als Sprache in der Wissenschaft und in der Kirche gepflegt. Wer Sprachstrukturen versteht, tut sich dann oft auch leichter, andere Fremdsprachen zu lernen, vor allem die romanischen. Obwohl diese Bewertungen nicht selten nicht ganz neutral sind, geben die Bewertungen ganz allgemein einen guten Anlaufpunkt. Außerdem gibt es für den muttersprachlich deutschen Geschmack zu wenige kleine Wörter, die einem den Weg zum Satzverständnis weisen. Alte Sprachen interessieren nicht mehr, könnte man meinen. Tipps zum übersetzen eines Textes in Latein? Wir sprechen ja auch nicht mehr Althochdeutsch. Schließlich leben wir in modernen Zeiten! Ich habe das große Latinum mit zwei gemacht, aber "sprechen" konnte ich es nie. Das gilt nicht nur für romanische Sprachen wie Französisch, Spanisch, Italienisch, sondern auch für Englisch. Fremdsprache wird mindestens in den Schuljahren 6 bis 9 (bei G9 in den Schuljahren 7 bis 10) gelernt, oft auch bis zum Abitur. Pro Latein: -leichter Fachbegriffe ableiten -„Sprachmodell“, um Lernprozess für Sprachen zu verinnerlichen Pro Französisch: -Zeit sparen, indem man Kurdo - Rendezvous im ersten Anlauf richtig in Spotify eingibt Fazit: Warum kann ich Latein” Warum nicht? Tatsächlich findet der gesamte Unterricht auf Deutsch statt. Die Grammatik an sich habe ich gut drauf, Vokabeln lerne ich jetzt schon eine Weile "andersherum" als in der Schule, dennoch fällt es mir schwer, wie im Englischen einfach loszuschreiben/zu reden ohne zu grosartig zu überlegen. Man kann auch viel für seine geistige Gesundheit tun, wenn man sich mit einer neuen Sprache beschäftigt. Warum sagen viele Schüler das sie nach Jahren Unterricht die Sprache immer noch noch nicht verstehen? Man übt es einfach nicht. Wegen dieser Vielseitigkeit steht er im schulischen Fächerkanon einzigartig da. Warum kann man nicht mit dem Schiedsrichter sprechen? Sprechen, schreiben und hören sind zweitrangig und werden von vielen Lehrern gar nicht angesprochen. Klasse) müssen alle Schüler/innen eine 2. Kann man privat, oder mit Kursen an der VHS etc. wenn mans nicht sprechen kann, und lernt man dann eigl. Wenn Dein Kind Latein am Gymnasium lernt, wird es nicht nur das ein oder andere Wort dieser Sprachen verstehen oder lesen können, es wird ihm auch viel leichter fallen, Italienisch oder Spanisch zu lernen. Grund 1: Lateinunterricht ist kein „normaler“ Fremdsprachenunterricht. Da gibt es keine Ausreden. Was das im Zusammenhang mit Latein bedeutet? Hallo leute ich habe jetzt seit 2 jahren latein in meiner Schule und kann noch nicht mals die leichtesten Sätze übersetzen..ich schreibe in den arbeiten nur 4-6 und habe auch einfach keine lust mehr zu lernen weil ich eh weiß das es eine schlechte note wird ich bin nur am latein lernen und kann so gesagt gar nichts ! In Latein ist es mir klar, da muss ich immer ins Deutsche übersetzen. Im Lateinunterricht sitzen noch rund 773.000. Auch von der Satzmelodie klang das sicher wie Italienisch. Latein ist besonders wertvoll, wenn Sie eine andere romanische Sprache lernen, oder mehrere, denn all diese haben sich anfänglich zum Teil aus dem Lateinischen abgeleitet. Freunde aus Kasachstan sprechen Russisch? Die Lösung liegt im Deklinieren, denn damit erschließen Sie sich lateinische Sätze ganz logisch. Der Lateinunterricht zielt ganz bewusst nicht darauf, den Leuten beizubringen, Latein zu sprechen. Halloo! Latein war Amtssprache des Römischen Reichs und wurde so zur dominierenden Verkehrssprache im westlichen Mittelmeerraum. Instagram: Warum sind Nachrichten bei manchen blau? Das zusätzliche Gehalt, das man durch Fremdsprachen bekommen kann, ist sowieso nur was für Bonzen. B. Englisch – weniger um das Sprechen als um das Lesen geht: Denn da es keine „alten Römer“ mehr gibt, die Latein als Muttersprache sprechen, können wir nur mit ihnen in Kontakt treten, wenn wir die Texte lesen, die sie uns hinterlassen haben. im Englischunterricht durchlavieren kann - manchmal, jedenfalls. Wie geht's dir? Latinoamérica, portugiesisch América Latina, französisch Amérique latine) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika). Somit ist Ihr Einfluss nicht zu verleugnen. Um nicht alle aufzuzählen, habe ich den Rest unter "usw." Allerdings finden Sie im Internet haufenweise Apps, YouTube Videos und auch online Kurse für diese extrem hilfreiche Sprache. Bzw wie lernt man am Besten die englische Aussprache und wie baut man sich einen guten Wortschatz auf? Ich frage, da meine Schule kein Latein hatte. In einem Land spricht man, wie gesagt, immer noch Latein (allerdings meines Wissens nach mit einer italienisierten Aussprache), für Gesang ist es auch wichtig, da vor allem viele kirchenmusikalische Werke lateinische Texte haben. Latein (!) Hat man da noch Grammatik? Und wenn man dann Kindern bekommt, und sich mit diesen nur auf Latein unterhält, könnten die das dann auch richtig sprechen?! Klasse (bei G9 am Ende der 6. Doch an deutschen Gymnasien wird Latein noch unterrichtet, je nach Zweig (und falls man es überhaupt wählt) ab der 5., der 7. oder der 9. Bundesweit lernen nicht einmal 13.000 Schüler Altgriechisch. Im Neuhochdeutschen ist das daraus entstandene Hochzeit auf die Bedeutung ”Eheschließung” beschränkt. Latein: Informationen für die Eltern. NIKOLAUS HAEUSGEN, 49, ist einer von zwei Machern des Arbeitsmaterials „Wenn schon, denn schon“. ;). 5 Gründe, warum du Latein lernen solltest Grund 1: Lateinunterricht ist kein „normaler“ Fremdsprachenunterricht. Es ist auf jeden Fall nicht so einfach wie bei anderen Sprachen, denn es gibt keine Muttersprachler, mit denen ihr euch unterhalten könnt, um die Sprache zu lernen. Hä es verwirrt mich. Ich finde Latein völlig fazinierend. Nur ist Latein eben so krass komplex und schwierig, dass es sehr lange dauert, bis man ein Gespräch führen kann. Jura und Medizin sind nicht für jeden die wichtigsten Studienfächer. Hey, Aktiv beherrcshen ist schwerer als passiv beherrschen. Was für eine Art von Bedeutungswandel hat stattgefunden? Ich muss mich bis in drei Tagen entscheiden, ob ich an einem Kurs teilnehme, der als Übung für das "Cambride First Certificate" gut ist-das Problem ist, dass man da auch viele mündliche Übungen macht. Soll ich Deutsch -> Französisch bzw. ich) kann man noch lange nicht fließend Latein sprechen! D.h. "gehn" statt gehEN oder "könn" statt "könnEN". Drei Dinge, die man dem Fach Latein nicht auf den ersten Blick ansieht. Während sich aus der gesprochenen Umgangssprache, dem sogenannten Vulgärlatein, die romanischen Sprachen entwickelten, blieb das Latein der römischen Schriftsteller auch als tote Sprache bis in die Neuzeit die führende Sprache der Literatur, Wissenschaft, Politik und Kirche. Hi ich hab selber Latein, man darf nicht vergessen, dass es eine "tote" Sprache ist, heisst: sie wird nicht mehr gesprochen.Und früher kam man nicht so um die Ecke und sagte "Hi ich heisse so und so, bin so und so alt und komme aus dies das Ananas". ?Versteh ich nicht. Unsere Mitarbeiter haben uns der Mission angenommen, Alternativen aller Variante ausführlichst auf Herz und Nieren zu überprüfen, dass Endverbraucher schnell und unkompliziert den Wie kann man latein lernen sich aneignen können, den Sie für geeignet halten. Klar, wenn wir von Medizin sprechen, braucht man Latein. Der Lateinunterricht bündelt die Vermittlung von Kenntnissen, Kompetenzen und Qualifikationen auf unterschiedlichen Gebieten. Bei klassischen Fremdsprachen ist vor allem Lesen und Übersetzen wichtig, Grammatik, Landeskunde, Literaturkunde. Du versthest (passiv) z.B. Es geht in erster Linie darum, Latein übersetzen und vielleicht eines Tages fließend lesen zu können. Nie umgekehrt. Ich habe eine Frage die mich verweirrt, ich habe 2 Freunde die kommen aus Kasachstan. Man übt es einfach nicht. Ansonsten aber lernt man es einfach nicht. Warum Latein lernen keine Zeitverschwendung ist. Warum ist das nicht so? 3. ", weil es nicht gebraucht wird. Aber anders als in anderen Fremdsprachen wird im Lateinunterricht nicht Latein gesprochen. Am Ende der 5. Warum kann ich lateinische Texte nicht einfach lesen, um sie. Die Sprache wird auch nur noch (in einer etwas modernisierten Fassung, die dem klassischen Schullatein nicht entspricht) in einem Land von wenigen Sprechern gesprochen. arbiter am 16.4.10 um 0:56 Uhr ( Zitieren ) I bei radio bremen gibt es auch nuntii Latini, wenn auch nicht sehr oft Re: Latein wirklich sprechen, kann man das? Uutta sisältöä Logos-ensyklopediassa. mit Latein fünf sprachen. Ich habe in 4 wochen englisch matura und muss 15 minuten über ein Thema sprechen - 9 themen sind zu lernen. Sie wird doch noch gesprochen... Hallo, mich ärgerts irgendwie, wenn ich zu jemand sage, daß ich Latein hochinteressant finde, und ich Antworten bekomme wie---die Sprache ist total langweilig, Latein ist eine tote Sprache? "Hallo! gutefrage ist so vielseitig wie keine andere. Lateinamerika (spanisch América Latina bzw. Instagram: Warum sind Nachrichten bei manchen blau? Wie kann man latein lernen - Die Favoriten unter den analysierten Wie kann man latein lernen! So bedeutete mhd. Klasse? Aber Latein hat durchaus das Zeug zum Lieblingsfach. Da es gesprochen wird, wie man es schreibt, kann jeder, der des Lesens kundig ist, seine Kinder auch ordentlich abhören. Allerdings ist die Grammatik im Lateinischen so komplex und unterscheidet sich von der Deutschen, dass es einfach aus unserer Sicht sehr schwer ist, Latein zu sprechen oder simultan zu übersetzen wie es z. Aus dem kurs rausgehen kann ich auch nicht mehr und morgen liegt die nächste arbeit an ... Ich habe in der Schule Latein schreiben gelernt, das normale übersetzen halt. Ich verstehe nicht, warum man Latein lernt und warum es sogar in der Schule angeboten wird. Wenn die Ursachen, warum Dein Kind nicht spricht, geklärt sind, kann die passende Behandlung beginnen. Die in der Sprache Latein auftretenden Strukturen finden sich in vielen europäischen Sprachen wieder, vor allem den romanischen (Spanisch, Portugiesich, Französich etc.). Aber sonst? Die fehlt im Lateinunterricht. Latein öffnet die Tür zur europäischen Kultur. Was sagen die Rezensionen auf Amazon.de? Mit Latein kann man das Lernen lernen, im Sinne einer systematischen Herangehensweise. Informationen für Eltern ... Hier kann das a ganz lang und breit gesprochen werden: laaaaaaaatus (lang, breit); ... Vorab: Dass man nicht wisse, wie die alten Römer ihr Latein ausgesprochen hätten, ist ein hartnäckiger Wie lernt man am Besten für die Englisch Matura? Herzlich Willkommen zum großen Vergleich. Der Wortschatz legt eine Nähe des Italischen zu den keltischen Sprachen nahe, es ist jedoch nicht gesichert, ob dies eine nähere genetische … „Man könnte Latein etwas modisch, aber zutreffend als „Multifunktionsfach“ bezeichnen. Je früher Dein Kind gefördert wird, desto besser sind die Erfolgschancen. Aber wie soll ich es bei Französisch und Englisch Vokabeln machen, damit das Lernen am effektivsten ist? Wie übersetzt man am besten einen lateinischen Text und wie lernt man an schnellsten 400 Vokabeln zu Montag (ich schreibe Montag eine Latein arbeit). Ich weiß schon wie man growlen kann, ohne sich die Stimmbänder zu zerfetzen, aber versteh nie was Leute meinen, wenn sie von "Inhale" oder "Exhale" sprechen. Gibt es Bücher mit denen man sich selbst Latein beibringen kann? Mal angenommen, man würde Latein studieren und könnte das dann auch fließend sprechen (soweit das bei dieser verdammt schweren Sprache möglich ist). Theoretisch kann Latein gesprochen werden, und es gibt auch Leute, die Latein fließend sprechen können. Latein gehört zum italischen Hauptzweig der indogermanischen Sprachen, von dem sich außerhalb des Lateinischen nennenswerte Spuren nur noch in Gestalt des Oskischen und des Umbrischen erhalten haben. gutefrage ist so vielseitig wie keine andere. vi–venda ”das, was man zum Leben braucht; Lebensmittel” zurück. Aber das klang auch sicher nicht mehr so wie im alten Rom. Sprechen wäre auch schön aber da muss ich es wohl studieren. Alle romanischen Sprachen, wie Italienisch, Spanisch, Französisch oder Portugiesisch, stammen von der lateinischen Sprache ab. Kann man Latein fließend sprechen lernen? kann auf jeden Fall gesprochen werden -- wurde es ja auch über Jahrhunderte und Jahrtausende, bis heute in Teilen der katholischen Kirche. Ich brauch Latein zwar nicht lernen, aber ich habe großes Interesse an den Römern und würde die Sprache von ihnen gerne sprechen. Englisch -> Deutsch? Latein schult (auch wenn das Wort nicht mehr en vogue ist) die Selbstdisziplin.